Der sächsische Ruderclub und seine Mitglieder

Logo MRC
Meissner Ruderclub "Neptun" 1882 e. V.
MRC » Unser Club:


Vorstand


Ehrenvorsitzender Wolfgang Seyfried  
Vorstand Organisation Andreas Dietrich email
Vorstand Technik Michael Ußner email
Vorstand Sport Ina Berfelde email
Schatzmeister Gotthard Michel email


Ruderausschuss


Bootswart Uwe Gärtner email
Ruderwart Thomas Winkler email
Wanderruderwart Gerald Hauk email
Jugendleiter Anna Roy email
Hauswart Frank Ebruy email

Beisitzer


Clubkurier Wolfgang Kussatz email
Schriftführer Franziska Lange email
Mitgliederwesen Thomas Drechsler email
Sponsoring Karl Forberger email
Beisitzer Michael Liebe email

Vorstandssprechzeiten


Die Ruderinnen und Ruderer können ihre Wünsche und Probleme Dienstags und Donnerstag an den Vorstand antragen. An diesen Tagen hat der Vorstand selber in der Zeit von ca. 17.30 bis 20.00 Uhr Training.
Vorstandssitzungen finden jeden letzten Dienstag im Monat statt. Mitglieder oder andere Personen können durch den Vorstand eingeladen werden bzw. sich dafür mit einen genauen Thema rechtzeitig anmelden.
Am Rudern Interessierte finden zu diesen Zeiten Ansprechpartner.


Beitragsordnung


  1. Der Beitrag ist die Haupteinnahmequelle des Vereins. Er dient der Finanzierung des Jahreshaushaltplanes und damit den Aufgaben laut Satzung. Er wird entsprechend den Erfordernissen und der allgemeinen Einkommenslage auf Vorschlag des Vorstandes durch die Mitgliederversammlung festgelegt. Bis zur Neufestlegung gilt der bestehende Beitrag.
  2. Der aktuelle Beitrag ist der Anlage zu entnehmen.
  3. Ermäßigte Beiträge gelten nur bis zum Ablauf des Monats, in dem die Anspruchsvoraussetzungen entfallen. Die überschreibung vom ausübenden Mitglied zum ausübenden Mitglied ohne Ruderbetrieb bzw. fördernden Mitglied ist nur zum Jahresende möglich. Alle Mitglieder, die ermäßigte Beiträge zahlen, sind verpflichtet, den Wegfall der Anspruchsvoraussetzungen dem Schatzmeister / Vorstand unverzüglich mitzuteilen.
  4. Alle Mitgliedsbeiträge sind am 1. eines Quartals fällig und bis zu diesem Termin zu zahlen. Bei Eintritt oder änderung des Beitrages innerhalb eines Quartals ist für jeden Monat ein Drittel des entsprechenden Quartalsbeitrages zu zahlen. Die Aufnahmegebühren sind mit Abgabe der Anmeldung fällig. Beitragsrückstände werden ab 3. Quartal erstmalig und jeweils nach Ablauf eines Monats wiederholt gemahnt. Für jede Mahnung wird eine Mahngebühr von 5,-- EUR erhoben. Ist der Beitrag im Folgejahr noch nicht ausgeglichen, werden 8 % Verzugszinsen über den Jahresmitgliedsbeitrag für das abgelaufene Jahr erhoben. Kosten von Rücklastschriften durch Banken werden an das betreffende Mitglied weiter berechnet.
  5. Zahlungsweise: Einzahlung auf Konto IBAN: DE 25 8505 5000 3001 8820 09, BIC: SOLADES1MEI bei der Sparkasse Meißen. Barzahlungen werden in Ausnahmefällen durch den Schatzmeister geregelt. Bei einer erteilten Einzugsermächtigung wird in zwei Raten, April und September abgebucht. Es wird dringend empfohlen, zur Erleichterung der Arbeit eine jederzeit widerrufbare Einzugsermächtigung zu erteilen.
  6. Spenden an den Verein sind jederzeit möglich. Sie können auf das o. g. Konto mit dem Vermerk "Spende für den MRC Neptun" eingezahlt werden. Spendenquittungen werden ab einem Betrag von 50,00 € ausgestellt.
  7. Fördernde Mitglieder können, wenn sie über ihren Beitrag hinaus spenden wollen, auf dem Einzahlungsbeleg vermerken: Beitrag + xx,xx € Spende.
    Ende des Jahres werden die Fördernden Mitglieder an Ihre Beitragspflicht schriftlich erinnert. Dabei wird eine Mahngebühr von 5,00 € erhoben, eine weitere Mahnung erfolgt nicht. Bei Spenden ab 50,00 € wird eine Spendenquittung ausgestellt.
Der Vorstand

Meißen, den 25.01.2013

Anlage: zur Beitragsordnung

Monatsbeiträge ab 2017:

  1. Schüler: 15,00 Euro + anteilige Kostenbeteiligung, bei z.B. Wettkämpfen, Trainingslagern, Übernachtungen, Transporten
  2. Studenten, Azubis: 17,50 Euro
  3. Aktive Mitglieder über 18 Jahre: 20,00 Euro
  4. Ehepaare: 35,00 Euro
  5. Ehepaare mit 1 Kinder: 47,00 Euro
  6.     + je weiteres Kind: 12,00 Euro
  7. ausübende Mitglieder ohne Ruderbetrieb: 15,00 € + Verbandsbeitrag 1,00 €
  8. Monatsbeitrag für fördernde Mitglieder (mindestens): 7,50 Euro

Aufnahmegebühr:

  1. für Erwachsene: 30,00 Euro
  2. für Kinder und Jugendliche bis 18. Lebensjahr: 20,00 Euro

Jahresbeitrag für Gastmitglieder:

  1. Gastmitglieder, wenn schon Mitglied in einen Verein des DRV: 180,00 Euro

Aktive Saisonruderer:

  1. Saisonkarte* mit 12 Trainingseinheiten **, bis max. 3 Stunden Ruderbetrieb je Einheit: 264,00 Euro
  2. Je weitere Trainingseinheit und Person: 12,50 Euro

* muss insgesamt im Vorfeld erworben werden und gilt nur für ein/das Kalenderjahr
** der Erwerber dieser Karte kann auch weitere Personen zur gemeinsamen Nutzung mitbringen, dadurch reduziert sich die Anzahl je Person jeweils um 1 Einheit.


ab 2017, beschlossen auf der Jahreshauptversammlung am 27.01.2017.

Anlage: Aushang Aufbaufonds, ab 2013 beschlossen von der JHV am 25. 01. 2011

Aufnahmeantrag


Mitglieder


Der Meißner Ruderclub hat 103 Mitglieder (Stand 01/2017).


Clubkurier


Das Mitteilungsblatt des MRC erscheint vierteljährlich und berichtet über Aktuelles aus dem Vereinsleben.


Vereinskleidung


Liebe Sportfreunde,

über den nachfolgenden Link

http://shop.jlsport.de/22-meissner-ruderclub

könnt ihr auf die für uns eingerichtete Seite von JL Sports schauen. Die Seite wird je nach Bedarf regelmäßig aktualisiert.
Wenn ihr Wünsche habt, schickt mir bitte ein Mail bzw. sagt mir im Bootshaus Bescheid.
Zu den Preisen kommt immer noch ein Aufschlag für das Porto und die Druck- bzw. Stickkosten dazu. Um Druck und Stick kümmere ich mich.
Eure genauen Größen findet ihr, wenn ihr den gewünschten Artikel anklickt und dann auf Download klickt, dahinter befinden sich die Größentabellen.
Ihr könnt aber auch gerne mich fragen, ich sag euch dann jemanden, dessen Sachen ihr einfach mal probieren könnt.
Wenn ihr neue Pullover braucht, könnt ihr mich auch ansprechen, die bekomme ich in der Farbe navyblau von einem anderen Anbieter und lasse sie dann bedrucken oder besticken.
Bestellt bitte eure Sachen rechtzeitig, die Erfahrung lehrt, dass die Lieferzeiten manchmal recht lang sind!

Franziska Lange
30.05.2012